Auf geht’s in die 1. Bundesliga

SPORT_9726d3cc-c79e-4071-be02-e876fd36a90b--188x337Den Weg in die höchste deutsche Standard-Klasse fortsetzen will die Formationsgemeinschaft BG Nienburg/TCH Oldenburg an diesem Sonnabend beim vierten Saisonturnier der 2. Bundesliga Nord in Mainz. Nachdem das Team die ersten drei Duelle gewonnen hat, soll nicht nur Triumph Nummer vier folgen. Ziel ist es auch, wie beim Heimfestival in Oldenburg die Traumwertung mit allen zu vergebenen Einsen zu schaffen. „Mit unserer Choreographie zu den Songs des Jazz-Sängers Michael Bublé werden wir Publikum und Wertungsrichter wieder überzeugen“, ist sich Trainer Holger Jäckel sicher.

 

 

 

 

Quelle: NWZ, 22.02.2013