Auftaktturnier Regionalliga Nord

In Berlin fand am 23.01.11 das Auftaktturnier der Regionalliga Nord Latein statt! Vor ca. 500 Zuschauern entschied die Latein-A-Formation dieses Turnier mit drei Bestwertungen für sich. Herzlichen Glückwunsch!

Noch in der letzten Woche hatte die Mannschaft verletzungsbedingt einen Wechsel in der Mannschaftsaufstellung vornehmen müssen. Innerhalb von 4 Tagen wurde der ehemalige Mittänzer Sascha Janzen integriert, der den erkrankten André Boedekker ersetzen sollte. Die intensive Einarbeit auf den letzten Drücker sollte sich lohnen.

Bereits in der Vorrunde konnte der TCH eine gute Leistung abrufen. Im Finale legte die Mannschaft von Trainer Angelo Adler noch einen drauf; nach der Videoanalyse während der Pause gelang es in der Endgrunde, kleine Bildfehler und Unsicherheiten abzuschalten. Im Finale mit sieben der neun angetretenen Mannschaften startete das Team an letzter Stelle, was dann auch bedeutete, am längsten auf die Wertung warten zu müssen. Hier dann die Überraschung: drei der fünf Wertungsrichter sahen den TCH auf Platz 1, was den Sieg in diesem Turnier bedeutete.

Mannschaftskapitän Marcel Alber resümiert voll Freude: „Damit gerechnet haben wir natürlich nicht, auch wenn wir im letzten Jahr schon sehr erfolgreich waren. Viele Tänzer haben die Mannschaft im letzten Jahr verlassen und somit haben wir viele neue Leute im Team. Jetzt stehen wir da oben und lassen uns natürlich auf den Kampf mit den anderen Mannschaften ein.“

Den zweiten Platz belegte in Berlin das C-Team des Grün-Gold-Club Bremen, dicht gefolgt vom A-Team des TCK Bucholz A. Das nächste Turnier findet am 12.02. in der Bremen Arena statt. Das Team des TCH wird weiterhin intensiv trainieren um in Bremen den ersten Platz verteidigen zu können.

Das Latein B-Team (Oberliga Nord Gruppe B) startet am 29.01. in Bremerhaven in die neue Saison. Beide Formationen werden beim Formationsfestival des TCH am 26. und 27.02. in der Carl von Ossietzky Universitätssporthalle zu sehen sein. Die Standardformation des TCH aus der 1. Bundesliga wird hier am 27.01. im Rahmen des Turniers der Regionalliga Nord einen Showauftritt tanzen.