Bundesligist TCH lädt zur Generalprobe

Zuschauer sind herzlich eingeladen. Die Standardformation bereitet sich auf die DM vor.

Oldenburg – Auf ihren ersten großen Saisonhöhepunkt bereiten sich die Tänzerinnen und Tänzer der Standardformation des Tanzclubs Harmonia (TCH) an diesem Sonntag mit einer öffentlichen Generalprobe vor. Die Mannschaft von Trainer Holger Jäckel, die am Ende der vergangenen Zweitliga-Saison – wie berichtet – nachträglich in die Erste Bundesliga aufgestiegen war, nimmt am Sonnabend, 13. November, erstmals an der Deutschen Meisterschaft teil.

Die Generalprobe, zugleich erste Präsentation der neuformierten TCH-Standardformation in den neuen Kostümen, beginnt an diesem Sonntag um 19.30 Uhr in der Sporthalle an der Lagerstraße in Ofenerdiek. Der Einlass erfolgt ab 19 Uhr, der Eintritt ist frei.

Das TCH-Team hat in den vergangenen Monaten sehr intensiv trainiert, um gut vorbereitet zur DM-Premiere nach Bamberg zu reisen. Dort treffen die Oldenburger u.a. auf den amtierenden Europameister und Vize-Weltmeister Braunschweig.

Quelle: NWZ-Artikel