Freud und Leid im April

Lateinformationen
Auch an den letzten beiden Aprilwochenenden waren zahlreiche Vertreter des TCH Oldenburg am Start.
Während das Latein B-Team bereits am vergangenen Samstag (21.04.) die Saison in Walsrode in der Oberliga mit einem enttäuschenden 9. Platz beenden musste (Gesamtplatz hingegen Platz 6 – und somit Klassenerhalt), konnte das Latein A-Team am gestrigen Samstag (28.04.) in der Regionalliga in Syke erneut einen eindeutigen 2. Platz ertanzen und sich somit eindeutig mit fünf zweiten Plätzen in der Saison für das Aufsteigsturnier zur 2. Bundesliga am 19.05.2012 in Buchholz qualifizieren.

Einzelpaare
Bei den diesjährigen Landesmeisterschaften (GLM), die gemeinsam mit den Nordtanzverbänden durchgeführt werden, gingen am Sonntag (29.04.) leider nur 2 Paare des TCH an den Start. „Für den Verein ist dies eine sehr enttäuschende und vor allen Dingen nicht zufriedenstellende Bilanz“, so Sportwart Jäckel. „Unabhängig von Erfolg und Misserfolg gibt es bestimmte Turniere im Jahr eines Tanzsportlers, die zum Pflichtprogramm gehören“, so der enttäuschte Trainer des TCH.
Johannes Rudoplh und Maren Luers ertanzten sich in der HGR D Standard mit einem Anschlussplatz an die Zwischenrunde einen 25. Platz (von 34).
Ulrich Denecke und Anja Barthelmeus ertanzten sich in der HGR C Standard einen 18. Platz (von 32).

Standardformationen
Für das Standard B-Team begann in der letzten Woche das ersehnte Training mit Holger Jäckel. Sowohl er als auch Trainer Holger Wilts sind von der Motivation und der Willenskraft des Teams begeistert und zeigen sich zuversichtlich im Hinblick auf einen Start im Jahr 2013.
Das Standard A-Team traf sich nach erfolgreicher Saison auch im April zum ersten mal wieder und begann mit der Planung für die kommende Saison.
Beide Formationen waren gemeinsam hervorragend tätig, um „Werbung für den TCH und dessen Teams zu machen“…
…sei es mit einem Stand in der Universität….
…sei es mit Präsenz beim Fürhlingsmarkt in Wardenburg!

Breitensport
Eine NEUE Breitensportgruppe öffnet am Montag, den 07. Mai, ihre Pforten! Interessierte Einsteiger in den Tanzsport mit wenigen und keinen Vorkenntnissen, die das Tanzen unter professioneller Leitung ohne Leistungsdruck erlernen wollen, melden sich bitte unter info@tcholdenburg.de!

Ausblick
…..eine TCH-Helferparty am 08. Juni……Infos folgen
…..der erste TCH-Ball im November……..Infos folgen