LM D-Lat

Auch in der Hauptgruppe D-Latein gehen neue Paare für den TCH an den Start: Marcel Alber/ Amke Schmidt und Thoren Kollmann/Maja Alber haben sich für den ersten Turnierstart die Landesmeisterschaften ausgesucht, die gestern in Celle ausgetragen wurden.

17 Paare waren insgesamt an den Start gegangen, davon sechs von Oldenburger Tanzsportvereinen.

Leider erreichte keines der Oldenburger Paare das Finale. In dem „innerörtlichen Wettkampf“ hatten jedoch Marcel und Amke die Nase vorne und belegten mit einem geteilten 7./8. Platz als bestes Oldenburger Paar den Anschlussplatz zum Finale. Thoren und Maja erreichten Platz 13.

Der Sieg des Turniers ging nach Norden. Sergej Waldt und Lisa Ott vom TSC Norden konnten mit Platz 1 in allen drei Tänzen den Landesmeistertitel mit nach Hause nehmen.