Neuer Latein- und Breitensporttrainer beim TCH Oldenburg

Ab September übernimmt Roman Levitas aus Bremen das neue Lateintraining sowie eine neue Breitensportgruppe!

Bereits 2004 wurde Roman erfolgreich in den Bundeskader aufgenommen und war Finalist der Norddeutschen Meisterschaften in der S-Klasse Latein.
Seit 2009 darf er sich nach bestandener Prüfung Tanzsporttrainer nennen, was er nun auch ab dem kommenden September für den TCH Oldenburg ausüben wird.
„Wir freuen uns einen weiteren Profi als Trainer in unserem Verein begrüßen zu können“, gibt der Vorstand bekannt.
Geplant ist eine neue Leistungsgruppe im Bereich Latein. Zunächst soll Levitas seine fundierten Kenntnisse im Einzeltanz an die Tänzer weiter geben. Ob sich daraus eine neue Lateinformation entwickelt, lassen Vorstand und Trainer zunächst offen.   
Wer den sympathischen Bremer kennenlernen möchte, kann dieses gerne ab September machen.
Trainiert wird dann donnerstags abends. Genauere Zeiten und der Ort wird zeitnah auf der Vereinshomepage bekannt gegeben.
Interessierte können sich gerne vorab zum ersten Training anmelden unter info@tcholdenburg.de.

Ebenfalls donnerstags wird Roman Levitas eine weitere Breitensportgruppe anbieten.
„Unsere ganz neuen Gruppen sind fast voll“, berichtet Sportwart Jäckel freudig, “Deshalb wird es noch eine weitere Möglichkeit für die Oldenburger geben, das Tanzen in lockerer Atmosphäre mit viel Spaß zu erlernen!“
Einfach Tanzschuhe einpacken und unverbindlich reinschnuppern!
Gerne sind auch hier Anmeldungen möglich unter info@tcholdenburg.de