Oldenburger Tanzformation startet bei DM

Oldenburg – Die Standardformation des Tanzclubs Harmonia (TCH) Oldenburg feiert an diesem Sonnabend ihre Premiere bei der deutschen Meisterschaft im Formationstanzen. Das Team von Trainer Holger Jäckel war am Ende der vergangenen Zweitliga-Saison nachträglich in die Erste Bundesliga aufgestiegen und hatte sich somit für die Titelkämpfe in Bamberg qualifiziert.

Dort treffen die Oldenburger als Außenseiter auf Welt- und Europameister. Zu den großen Favoriten dieses nationalen Wettkampfes zählen der Braunschweiger Tanzsportclub sowie die Titelverteidiger aus Ludwigsburg.

Quelle: NWZ-Artikel