Saisonstart Formationen

Jetzt geht es los!!

Am vergangenen Wochenende liefen die drei TCH-Formationen zur öffentlichen Generalprobe auf, um nach Monaten intensiven Trainings die Programme für die nun startende Saison zu präsentieren. Vor einem Publikum, das die Tribüne in der Sportarena der Carl-von-Ossietzky-Universität komplett füllte, zeigten das Standard-A-Team, das Latein-A-Team und das Latein-B-Team, dass sie sich für die nächsten Monate viel vorgenommen haben und mit Erfolgen von den Turnieren zurück kehren wollen. Das Publikum applaudierte lautstark und zeigte sich begeistert von den neuen Choreographien der A-Teams und dem B-Team, das in diesem Jahr das erste Mal an den Start gehen wird.

Und an diesem Wochenende ist es soweit, die Formationssaison für unsere Teams wird eröffnet! Schon heute macht sich die Standardformation auf den Weg in Richtung Heusenstamm (Nähe Frankfurt), wo morgen der erste Wettstreit um die vorderen Plätze in der 2. Bundesliga Standard ausgetragen wird. Ebenfalls morgen trifft das Latein-A-Team im nahen Bremen im Turnier der Regionalliga Nord Latein auf sieben Konkurrenten, gegen die es sich als Aufsteiger in diese Liga gut behaupten will. Und mit Spannung wird der erste Turnierauftritt des Latein-B-Teams am Sonntag, ebenfalls in Bremen, erwartet (Landesliga Nord Latein Gruppe C).

Ein spannendes Wochenende für den TCH! Viel Erfolg den drei Mannschaften!